Bund der Steuerzahler in Bayern e.V. - Home

Home
23.03.2017

Steuern: Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zum Thema Steuern?

Wir haben die passende Antwort dazu!

Steuer-FAQ

Aktuell

11.05.2017

Schadensersatz wegen Mobbings ist kein Arbeitslohn

Entschädigungen bleiben steuerfrei!

Entschädigungen, die ein Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber wegen Diskriminierung, Mobbings oder sexueller Belastung erhält, sind kein Arbeitslohn und damit steuerfrei. Dies gilt auch, wenn der Arbeitgeber die Diskriminierung bestreitet und sich lediglich in einem gerichtlichen Vergleich zur Zahlung bereit erklärt, so der Bund der Steuerzahler mit Hinweis auf ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz. Mehr dazu

Aktuell

05.04.2017

Benzinkosten absetzbar – Neues zur Firmenwagenbesteuerung

So können Dienstwagenfahrer Steuern sparen!

Wer das Benzin für seinen Dienstwagen aus der privaten Tasche bezahlt, kann Steuern sparen, erklärt der Bund der Steuerzahler unter Hinweis auf ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs. Mit dem Urteil schlug das Gericht eine ganz neue Linie ein. Bisher berücksichtigte das Finanzamt nur pauschale Nutzungsentgelte steuermindernd, nicht aber individuelle Kraftstoffkosten. Mehr dazu

21.09.2016

Bund der Steuerzahler im Dialog mit der Mittelstandsvereinigung der SPD

Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) und BdSt wollen Kontakte intensivieren


AGS-Bundesvorsitzender Christian Flisek und Präsident Rolf von Hohenhau (rechts)
Am Dienstag, den 6. September, trafen sich in Berlin der bayerische Steuerzahlerpräsident Rolf von Hohenhau und der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) der SPD Christian Flisek zu einem Hintergrundgespräch über aktuelle steuer- und wirtschaftspolitische Themen.
In diesem Gespräch konnte in wichtigen Bereichen große Übereineinstimmung erzielt werden. Hierzu gehört der Abbau des Mittelstandsbauches, Bürokratieabbau und der Kampf gegen unfairen Steuerwettbewerb durch Steuerverlagerungspolitik von Großkonzernen.
Beide Seiten beschlossen, die Kontakte zwischen dem Bund der Steuerzahler in Bayern und der AGS zu intensivieren.

Zur AGS-Meldung

Youtube-Channel

Loading...

zum Youtube-Channel

Suche
Staatsverschuldung in Bayern
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0